Sonntag, 12. September 2010

Lang lang ist´s her...

...dass ich hier das letzte Mal was gepostet hab´. Ging aber irgendwie nich´ mehr, die Luft war raus. Zeit für´´n Päuschen. Un´ ich hab mich auch noch nich mal abgemeldet oder sowas. Aber es ging echt gar nix mehr mit der ollen Bolggerin in mir.
Und heute, an ´nem ganz entspannten Sonntach zu Haus, hab´ich grad wieder Lust bekommen, mal wieder was von mir zu geben...und zu zeigen.
Der A lebt jetzt mit der B zusammen inner wunderschönen, großen Altbauwohnung. So mit allem drum und dran un´so, also Stuck, Holzdielen usw. Und wir ham jetzt auch endlich ´nen Balkon, genauer gesagt sogar 2. So, aber nu genug geprollt. Ich zeig euch meinen Lieblingsschrank, ein altes Küchenbuffet.
Das hab´ ich während meiner Diplomarbeit vor vielen, vielen Jahren ;-) (echt jetzt, is doch schon ein kleines Weilchen her...) aussem Schmutz geholt und dann das volle Programm, also abschleifen usw., gestartet. Hatte den Schrank von innen erst in so ´nem "Schwedenhausrot" gestrichen, mich später aber doch für Hellblau entschieden.

Der Schrank steht in unserem Esszimmer, das is noch nich ganz fertig, aber Bilder kommen auf jeden Fall...Ich hatte ihn schon in der alten Wohnung, da stand er in der Küche und weil´s mim Licht immer schwierig war und die Fotos immer irgendwie doof aussahen, hab´ ich ihn nicht schon vorher ma gebloggt.

Das Bild hat meine Mutter zu ihrer Kommunion bekommen. Als ich noch Kind war, hatte sie´s in ihrem Zimmer hängen. Als wir umgezogen sind, hab ich mich an das Bild erinnert...und bekommen, hoho! =)

Ein klitzekleines bisschen Herbst...

Der Engel is von Sandra und ich find´ ihn nach wie vor zum Seufzen schön! So, un weil´s mir Spass gemacht hat, nochma der Schrank. Ich freu mich, wieder da zu sein...***

=) =) =)

Kommentare:

  1. Na super, dass du wieder da bist ;-) Ich beneide dich auf jeden Fall um den Stuck unter der Decke und die alten Holzdielen, moah!!!

    Lw Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du wieder da bist!! Dein Schrank ist wunderschön. Mir gefällt die kleine gezackte Borte als Abschluss vom oberen Teil (ich hoffe, du weißt was ich meine.. ähämm, ist so schwer zu beschreiben..)
    Ich hoffe, ihr habt euch gut eingelebt im neuen Heim.
    Liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  3. Der Küchenschrank ist super schön und die neue bleibe hört sich fantastisch an!!!
    und wenn man keine Lust hat zu bloggen finde ichs richtig mal pause zu machen, es soll ja Spaß machen!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta, da bist Du ja wieder :)
    Dann gratuliere ich mal zu all den Veränderungen, das hört sich ja gut an. Dein Schrank ist übrigens auch supertoll!
    Viele Grüße von PillePalle

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und welcome back,
    wie geht es dir???
    Das Bild hatte meine Mutter auch im Flur hängen - schien wohl damals so ein kultbild zu sein, ist doch von Dürer, oder? Wenn ich das seh´ bekomm ich aber ganz komische Erinnerungen, ich mochte das nie.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend im neuen zuhause, das schon ganz toll ausssieht.GLG,
    cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Britta,
    ich freue mich, dass Du heute gepostet hast, sonst hätte ich Dich gar nicht gefunden. Als Du Deine Blogpause begonnen hast, war ich noch gar nicht aktiv dabei.
    Dein Küchenschrank ist wunder- wunderschön. Wie ich Dich um Deinen Altbau beneide. Knarren die Dielen beim Laufen?
    Hab einen schönen Sonntagabend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das Küchenbüffet ist ja ein Traum!

    AntwortenLöschen
  8. Hei, da biste ja wieder mal....
    ..und als Ausgleich so einen langen post ;o)

    Schöne Einblicke in deine Wohnung !!

    Schöne Woche dir ,

    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Britta,
    nein, aufhören werde ich nicht, das schaffe ich dann doch nicht, aber reduzieren muss sein.
    Danke für Deine lieben Worte und einen schönen Abend noch.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Schön, das du wieder "da" bist! Die tolle neue Wohnung scheint ja an einer wundervollen Lage zu sein. Dein Schrank ist ein Traum!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Hey liebe Britta,
    schön wieder was von dir zu lesen:)! So ab und an ein Päusle ist ja auch nicht schlecht;)!
    Und die Veränderungen klingen spannend! Bin ja ein absoluter Altbau-Fan und freu mich echt schon auf noch mehr von dir:)!
    lieben Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. hej, hatte deinen blog gerade entdeckt, als die pause anfing :) und freu mich nun, dass es doch weitergeht - die älteren posts sahen nämlich vielversprechend aus. herzliche grüße, katrin

    AntwortenLöschen