Freitag, 26. August 2011

Raubkopie

Heute ist der 3. Tag zu Haus´...nich´ krank, kein Urlaub, sondern in der letzten Zeit soviel gearbeitet, dass ich mir mal 3 Tage frei nehmen konnte, Luxus, echt! Und die Tage hab´ ich so genutzt, wie man das tun sollte: Nix tun! Bzw. nur das, was man wirklich tun will. Also auf gar keinen Fall putzen oder so...
Ok, also was getan: Gebacken (wenn ich das mal mache, was nich´ wahnsinnig oft vorkommt, dann is´ das absolut freiwillig) und mich meinen diversen kleinen Projekten gewidmet:
                               
Und damit wären wir beim eigentlichen Thema, der Raubkopie. Gut, is´vielleicht etwas übertrieben, aber im Kopieren bin ich aktuell number one, wie man an dem Hocker unschwer erkennen kann. Bei 3,60m Deckenhöhe, ´nem hohen Fliesenspiegel und den höchsten Ikeawandschränken, die man für ´ne Küche kriegen kann, allerdings durchaus nicht nur Dekoobjekt. Und da  nachem tapeziern vom neuen Küchenschrank noch was von der sehr blumigen Tapete übrig geblieben ist, musste die quasi sofort weiter verarbeitet werden. Jetzt fehlen nur noch 1000 Schichten Klarlack...
Und die nächsten warten schon bzw. werden parallel bearbeitet:

Die kleine Truhe sieht bei dem Licht aus wie´n kleiner Swimming Pool und wird ganz bald meine Stoffe oder sonstiges "Werkzeug" beherbergen. Letzte Woche war da noch nix mit Swimming Pool Flair, da lagen da nämlich noch Kohlebriketts und Holz drin...
 Erst wollte ich die Truhe außen in Reinweiß streichen, aber ich müsste sie vorher mit ´ner Maschine abschleifen, da is unglaublich dicker Lack drauf. Hm, nich´ so richtig Bock drauf und je länger sie da so steht wie sie jetzt is, umso besser gefällt sie mir...Und so bleibtse von außen schön ranzig. Den Deckel (den ich nich´ zumachen konnte, weil der Lack noch nich´ trocken war), würd ich aber gern mit ner Lage Schaumstoff und ´nem netten Stöffchen beziehen. Genauer gesagt tendiere ich aktuell zu rot gepunktetem Wachstuch...?
Man hab´ ich hier heut´ viel geschrieben, vielleicht merkt man gerade doch, dass ich die letzten Tage für meine Verhältnisse nich´ so wirklich viele soziale Kontakte hatte...Ändert sich in ein paar Stunden allerdings auch schon wieder, also gilt es, die Restruhe zu genießen...Wünsche euch ein tolles Wochenende!!! =)

Kommentare:

  1. ...klasse Idee was man aus dem Ikes Klassiker so machen kann...ist genau mein Geschmack und meine Farben!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. ooh..du hast nen Küchenschrank tapeziert?!? Da würd mich ja schon mal ein Photo interessieren;).
    Sind echt schön deine Objekte!
    lieben Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen