Samstag, 15. Oktober 2011

Geschenke

Letztens gab´s Geschenke, nur für mich! Naja, fast nur...die Unart, Pärchengeschenke zu machen, setzt sich nun nach und nach auch in meiner unmittelbaren Umgebung durch...der ich das ma wieder abgewöhnen muss. Allerdings is gegen ein Wellness-Spa-Winterwochenende ja nu nix einzuwenden...da bin ich wohl in ´nem Dilemma, kann ja dann während meiner ayurvedischen Massage nochma in aller Ruhe über Pro & Contra von Pärchengeschenken nachdenken...Ok, nu aber zu ein paar von denen, die nur für mich sind, aber sowas von:

Klitzekleine Cupcakes, in dem Fall Lipbalm, in den Sorten Schokominze, Erdbeer und Vanille. Total Chemo, aber auch total toll!!!


Und ´nen sehr sehr süßen Teller der Designerin jet by ter steege. Das is toll, wenn man ganz ohne Wunschzettel die Sachen bekommt, die man sich schon seit Jahren selbst anschaffen wollte. Die Tassen der gleichen Designerin stehen schon seit einiger Zeit in unserem Küchenregal...Es gibt doch nix über richtig gute Freundinnen mit dem gleichen Geschmack! ;-)
 
Und die Servierplatte von Rice hab ich mir sozusagen selbst geschenkt, die Blumen und die Farben sind so toll kitschig und schööön!

Habt ein Wochenende mit viel schöner Herbstsonne und tollen Farben!!! =)

Kommentare:

  1. ... partnergeschenke finde ich auch doof ;) deine afpeltasse ist TOLL!

    AntwortenLöschen
  2. Supertolle schöne Geschenke, liebe Britta!
    Hattest Du Geburtstag? Wenn ja, herzliche Glückwünsche :))
    LG,
    PillePalle

    AntwortenLöschen
  3. ja wie, lippenbalsam. klappt man das moppet auf oder was? hömma, ich würde einiges dafür geben, in der ersten klasse der deutschen bahn (oder besser noch: auf der schickeria-yuppi-meile des düsseldorfer medienhafens ODER aber auch auf einer CSU-veranstaltung oder... ich verliere den faden...) so ein teil aus der tasche zu ziehen, aufzuklappen und mir genüßlich die lippen einzuschmieren. ich glaube, davon werde ich heute träumen.

    was sind denn bitte pärchengeschenke? also, nicht dass mir nicht klar ist, was das ist (hallloooooo?), aber seit wann ist das ein trend? muss irgendwie an mir vorbeigezogen sein. kann aber auch daran liegen, dass wir nur ein befreundetes pärchen (alleine der ausdruck, da muss man sich schon schütteln)"haben" und das sind stephie und ihr mann. und da schenken wir uns jedes mal, wenn wir uns sehen, massenweise essen und kuchen. das muss reichen :) also ehrlich, da musst du dir aber, eingerollt in kuschelweichen bademänteln und schläppschn, die frisch gepuderte haarpracht unter ein ebensolch kuschelweiches handtuch gewickelt, drappiert auf einer schisselounge und eingepampt mit der variante "schlamm der ewigen jugend", mal ERNSTHAFT drüber gedanken machen..... tse...

    habe ich schonmal erwähnt, dass jamie und herr mälzer die besten ever sind?

    wieviele zeichen hat so ein kommentar maximal?

    AntwortenLöschen
  4. huhu. :) ich habe gerade deinen unheimlich inspirierenden blog entdeckt - mit lauter kleinen lieblingsdingen! ♥ schöne möbel, schöne funde, schöne nähereien! *hach* nun nehm ich dich mit! ;) liebe grüße

    AntwortenLöschen