Sonntag, 28. November 2010

1. Advent

Wie schön, endlich! Passend dazu, gestern Abend Weihnachtsmarkt, perfekt! Im letzten Jahr habe ich den "Adventskranz" selbst gemacht, dieses Jahr hab ich nen ganz klassischen, mit schön viel Tannengrün und roten Kugeln besorgt. Arbeite u. a. als Referentin und hatte letztens ne Abendveranstaltung in einem Pfarrgemeindehaus. Anstatt nen fertig vorbereiteten Raum vorzufinden, duftete es schon am Eingang nach Tanne und der Raum sah aus wie´n halber Nadelwald...Die Damen der Gemeinde waren am Adventskranz binden und das ganze für´n guten Zweck, ein Tschernobyl-Projekt.

Und da sie die Kränze dann auch noch zu extrem moderaten Preisen verkauft haben, hatte ich die Ehre und war ihre erste Kundin, hoho.
Ich wünsche euch einen schönen und wirklich besinnlichen 1. Advent! Und vielleicht findet ihr ja auch Zeit für ein richtig entspanntes Bad! Britta =)

Kommentare:

  1. Hast ja aber auch perfekt den Platz auf dem Tisch für nen Kranz..*lach* bei mir würdest ihn garnet sehn vor lauter Kruscht! Der Stern am Fenster sieht klasse aus, das Fenster auch;)!
    lieben gruss und dir auch noch nen entspannten Tag
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. looks great ...looking forward to see more cozy winter photos from your home

    AntwortenLöschen
  3. HEi Britta, so ein klassischer Kranz ist eigentlich immer noch am schönsten, vor allem dann, wenn er auch noch nach Wald und Harz duftet :) Superschöne Stimmung bei Dir. LG, PillePalle

    AntwortenLöschen