Sonntag, 13. November 2011

Virenzeit

Weil´s hier schon wieder ein ganzes Weilchen ziemlich still is´, hier mal ein kleines Lebenzeichen zwischendurch. Leider leider hat´s erst mich und dann meinen PC mit ´nem Virus erwischt. 4 Jahre ohne irgendwas und jetzt, kurz vorm ausgemistet bzw. ersetzt werden, nochmal so´n klitzekleiner ekelhafter Trojaner, toll!
Das kleine niedliche Pferdchen is´ übrigens von Maileg und steht seit neuestem auf unserem Küchenbuffet im Esszimmer.
Un hier mein neuestes Projekt, das seine frisch gestrichenen Beine in die Höhe streckt...
Gestern erst 3 Farbschichten an- bzw. abgeschliffen, heute, morgen und in den nächsten Tagen wieder ein paar hübsche weiße (versteht sich von selbst! ;-)) Farbschichten drauf und dann isser fertig...also unser neuer Küchentisch. War seit einiger Zeit auf der Suche nach ´nem alten Küchentisch, nicht zu groß, nicht zu klein. Nach ungezählten ebay-Besuchen hab ich ihn dann zu ´nem fairen Preis in ´nem echten Laden entdeckt. Ich sollte öfter mal wieder in richtige als in virtuelle Läden gehn...;-)
Habt alle eine schöööne neue Woche...und so langsam langsam kommt sie, die heiss und innig geliebte Vorweihnachtszeit...=) =) =)

Kommentare:

  1. Hei Britta. Das Pferdchen ist ja süß! Noch viel schöner, als diese bunten Dalarna-Pferde. Der Küchentisch sieht super aus. Bin gespannt, wie er ganz fertig ist. Viele Grüße von PillePalle

    AntwortenLöschen
  2. Hi Britta:)
    das ist fies..mit den Viren, hoffe ihr beide, also du und dein PC sind wieder ok?!
    Ist schon verrückt, jetzt streicht man alles holzige an und irgendwann mal wird wieder alles abgeschliffen, gabs schon mal, da musste alles angestrichene holzig werden;). Muss mich aber auch beherrschen, nicht über alles mit dem Pinsel drüberzumalen.
    lieben Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wie blöd mit den Viren. Ich hoffe, die verschwinden ganz, ganz fix wieder.
    Toller Küchentisch...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. haaaaaaaaaaaa, geh pfott mit küchentischen. ich habe auch endlich, nach 2 jahren suche, zugeschlagen und habe nun einen hammergeilen uralten riesengroßen tisch hier stehen. nur leider sind die schubladen SO hoch (also tief...äh... runter... du weißt, was ich meine), dass wir auf unseren stühlen nun nicht mehr mit den beinen unter den tisch kommen. jetzt karre ich verzweifelt einen stuhl nach dem anderen hier an, die alle nicht passen. ein heidenspaß. pffffffffffffffffffffffffffffffffffffft.
    aber DU wirst so schlau gewesen sein, die sitzhöhe vorher zu testen, nicht wahr? :):)
    sieht auf jeden fall schonmal richtig geil aus.

    AntwortenLöschen
  5. hömma, schätzelein, ich klopfe mir immer noch auf die schenkel vor lachen. das KANN doch nicht wahr sein, dass du in den gleichen fettnapf getreten bist mit der sitzhöhe :):) haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa neeeeeeeeeee.... wir sollten mal über eine WG nachdenken. echt jetzt...

    AntwortenLöschen