Montag, 20. April 2009

Kopie und Original



...ich finde ja, dass die blogger(innen)welt eine super kreative, interessante und schöne Welt is - logisch, ansonsten wär ich ja nich hier! Vor allem aber is sie total inspirierend...und da kann´s schonmal passieren, dass man sich irgendwo anders was abguckt...oder sagen wir mal man kombiniert Sachen mit dem eigenen Geschmack und Stil. Manchmal, ich würde sagen eher selten, übernimmt man sie tatsächlich 1 zu 1, weil sie einem 1000%ig gefalln. Oder man inspiriert wiederum andere mit den eigenen Ideen...wie auch immer, so´n Klassiker sind z. B. Buchstaben jeglicher Art:

- für manche sind sie längst out. Und andere, wie ich z. B., wollen auch unbedingt einen haben, weil sie die bei anderen immer so wahnsinnig schön finden. Also, den hier zu zeigen is demnach absolut nich neu, nich originell...aber trotzdem schön!!! Bei "Villa Landleben" gab´s Anfang März dazu mal einen spanneneden post...was ich sagen will ist, dass Kopien durchaus Spaß und Freude bringen können, jawoll!!! Der Buchstabe ist übrigens von hier. So, jetzt aber zum Original: Das Bild habe ich von ´nem Freund zum Geburtstag bekommen, er hat´s selbst gemalt. Ich finde dieses Bild total schön und möchte es hier unbedingt mal zeigen. In diesem Sinne: es lebe die Phantasie...und manchmal eben auch die Kopie! ;-)

Kommentare:

  1. hm....das sind schon interessante Gedanken zum Thema kopieren, wobei...die Buchstaben, gibts die nicht schon eeeewig?!...kann da überhaupt noch jemand nachvollziehen, wer...wann...wo...von wem inspiriert wurde?!? hm....aber jetzt "kopier" ich mir erstmal einfach so und ganz frech den Link zu diesem shop den du angezeigt hast...da gibts ja mal schöne Sachen;-)!

    Das Bild von deinem Freund finde ich übrigens echt gelungen...würde mir auch gut gefallen :-)

    Liebe Dienstagsgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich find Kopien nicht schlimm, nur so kann man sich selbst und seine Sachen weiterentwickeln. Solange man sich treu bleibt und daraus einen eigenen Stil entwickelt...na du weist schon :)
    Niki
    PS: Die Familie meiner Oma stammt aus Menden, das liegt im Märkischen Kreis in der Nähe von Dortmund.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    hab deinen Blog gerade etndeckt. Schön hast du es hier.

    Das Bild gefällt mir richtig gut!

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,

    ich habe Dich hier in der Bloggerwelt gerade erst entdeckt. Sehr schöner Blog!
    Ich habe mir gestern 3 Zinkbuchstaben bestellt. Das ist wirklich ansteckend, wie Du schreibst. Man bekommt so viele Inspirationen und möchte manche Dinge einfach auch haben.
    Das Bild ist ja superschön. Welches Material?
    Ich male auch und freue mich immer, wenn ich schöne Bilder sehe.

    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen